Praktiziere mit Deinen Lieblingslehrer:innen, wo und wann immer Du willst!

Deine Woche ist eng getacktet und du schaffst es weder ins Yogastudio noch zu einer Online-Klasse? Kein Problem. Mit unseren Yoga on Demand Videos kannst du von überall zu jeder Zeit deinen persönliche Yogastunde starten.

Juli: Parighasana & Hilfestellungen „Ja oder Nein“

Parigha bezeichnet einen Querbalken, der ein Tor verschließt oder verriegelt. Und Asana bedeutet „Sitz, zu sitzen mit etwas oder auch Körperhaltung“. Parighasana wird im Yoga meist als Balkenhaltung oder als Torhaltung bezeichnet.

Yogalehrer:innen geben im Unterricht unterschiedliche Hilfen, verbal, visuell und physisch. Physische Hilfestellungen werden von vielen Schüler:innen als sehr nützlich, unterstützend und lehrreich erfahren. Viele lieben es, berührt zu werden. Es gibt aber auch Schüler:innen, die Berührung als unangenehm oder unpassend empfinden und lieber auf physische Hilfestellungen verzichten möchten. In jedem Fall, sollte jede Person selbst über jede Art von physischer Interaktion entscheiden können. Alle sollen sich wohl und sicher fühlen. Das eigene Bedürfnis kann man der Lehrerin oder dem Lehrer vor oder während der Klasse mitteilen, oder man legt ein Hinweiskärtchen neben die Matte: Ab sofort gibt es im YOGA SKY am Tresen kleine runde Kärtchen. Auf einer Seite steht YES Hilfestellungen/Hands-on und auf der anderen Seite steht NO Hilfestellungen/Hands-on. Wenn du möchtest, kannst du dir vor der Stunde ein Kärtchen nehmen und es vor oder neben deine Yogamatte platzieren. Damit ist die jeweilige Yogalehrerin oder der Yogalehrer über dein Bedürfnis informiert.

Viel Glück!

Seit dem 1. April 2022 kannst du ohne Einschränkungen am Yogaunterricht teilnehmen.

Unsere Live-Klassen finden nach Voranmeldung statt. Für Vorsichtige, Urlauber und Freunde des Online-Yoga streamen wir alle Klassen und Workshops. Du entscheidest dich bei der Buchung in unserem Buchungstool »Eversports« für eine der beiden Möglichkeiten. Sie sind klar gekennzeichnet mit »Studio« oder »Online«. Melde dich rechtzeitig über unser Buchungstool an – wir freuen uns auf dich! Zur Übersicht & Buchung

Wenn du dich wohler und sicherer fühlst, trage gerne weiterhin Maske und halte, nach Möglichkeit, Abstand.  Als generelle Hygienemaßnahme empfehlen wir grundsätzlich nach dem Check-in die Hände gründlich mit Wasser und Seife zu waschen. Wir bitten ausserdem darum, keinesfalls mit Erkältungskrankheiten und deren Symptomen (Husten & Schnupfen) am Unterricht hier im Studio teilzunehmen. Vor und nach dem Unterricht  werden unsere Räume immer großzügig gelüftet, und – wenn es das Wetter zulässt – auch während den Kursen.

Die jeweils aktuelle Verordnung findest du hier
https://www.berlin.de/corona/massnahmen/oeffnungsmodelle-g-regeln/

You can join our Yoga classes without any Restrictions.

Please register online in advance using our booking platform »Eversports«. Of course you may continue wearing  your mask. Please respect safety distances and wash your hands immediately after check-in as well. Stay at home if you have any flu-like symptoms. Fresh air! Before, during and after lessons we are going to ventilate the studios.

Please find the regulation by-law here:
https://www.berlin.de/corona/massnahmen/oeffnungsmodelle-g-regeln/

Much Love, Your Yoga Sky Team

1. April 2022

Yoga Sky Vinyasa Yogalehrer-Ausbildung 200h

Beginn: 20. Januar 2023

Dein nächster Schritt auf dem Yogaweg mit Detlev, Nancy, Piu und Ananda.

Vinyasa heißt „Etwas auf eine bestimmte Art und Weise zu platzieren“ und ist eine Form des Hatha Yoga. Das Unterrichten von Yoga ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. In unserer Ausbildung hast du die Möglichkeit, dich intensiv mit den grundlegenden Aspekten der Yogalehre auseinanderzusetzen. So kannst du deine eigene Praxis weiterentwickeln und schaffst dir eine fundierte und höchst professionelle Basis, um Yoga mit Sicherheit, Klarheit und Einfühlungsgabe zu unterrichten.

Weitere Informationen …

Video zu unseren Yogalehrer-Ausbildungen

Yoga Sky Vinyasa Yogalehrer-Ausbildung 300+/500h

Beginn: 8. April 2022

Was unsere Ausbildung ganz besonders macht, ist der langjährige Erfahrungsschatz und die liebevolle, persönliche Betreuung durch die Dozent*innen. Die Yoga Sky Vinyasa Yogalehrer-Ausbildung 300+/500h entspricht den Richtlinien der weltweit anerkannten Yoga Alliance. Über einen Zeitraum von zwei Jahren kannst du deine bisherigen Kenntnisse vertiefen und dadurch mehr Kompetenz und Vertrauen in deinen Unterrichtsstil entwickeln. Als Voraussetzung zur Teilnahme solltest du erfolgreich eine 200h Yogalehrer-Ausbildung (gleich welcher Stilrichtung) absolviert haben. Teil der Ausbildung ist die persönliche Begleitung in Bezug auf ein spezifisches Thema (Mentoring). Dabei wählt die/der Auszubildende einen individuellen Schwerpunkt, der ihr/ihm besonders wichtig ist, wie z.B. Yin Yoga, Meditation, ein anatomisches/ medizinisches Thema, Yoga am Arbeitsplatz etc. Das Schwerpunktthema wird zu Beginn der Ausbildung mit der/dem jeweiligen Lehrer*in/Mentor in einem Gespräch erörtert und besprochen. Die Prüfung besteht aus einer schriftlichen Abschlussarbeit und einem praktischen Prüfungsteil.

Weitere Informationen …