Every breath you take ...

Erfahre mit jedem Atemzug eine neue Qualität in deiner Yogapraxis und im Alltag.

Im Alltag nimmst du deinen Atem oft nicht wahr. Du arbeitest und liebst und isst und schläfst und der Atem läuft unbewusst nebenher. Auch in der Yogapraxis steht pranayama meist im Schatten von asanas und vinyasa flows. Das ist schade, denn das große Potential des Atems nicht nur für deine Gesundheit wird so verschenkt.

Die Techniken in diesem Kurs gehen zurück auf die reiche Atemlehre von Dr. Swami Gitananda, in dessen südindischer tantrischer Tradition der tiefe ruhige Atem die Grundvoraussetzung für Yoga ist.

Neben der bewussten Wahrnehmung deiner verschiedenen Atemräume lernst du die hathenas kennen, Techniken zur Erweiterung deiner Lungenkapazität und Stärkung deiner Atemmuskulatur. Schritt für Schritt bereitest du dich so vor für die subtile Kraft von pranayama. Die Übungen sind eingebettet in eine sanfte Yogapraxis und bereiten vor für die Meditation.

„Atem ist Leben und Leben ist Atem.“ (Ananda Leone)

Monatlicher Special „Panayama“ – mit Claudia Marcelli findest du findest du im Kalender der entsprechenden, u.g. Woche.

TERMINE 2021: 6.6. / 8.8. / 5.9. / 3.10. / 7.11. / 5.12.2021

Lehrer:  | Claudia Marcelli