Liebe Freunde,

mit Freude können wir euch mitteilen, dass Martin Baba uns besuchen wird und eine Zeremonie/Puja im Yoga Sky zelebrieren wird. Ihr seid alle herzlich eingeladen, den Segen und die göttlichen Geschenke, die die Teilnahme mit sich bringt, zu empfangen. Gerne dürft ihr auch Gäste mitbringen, die Pujas nicht kennen, aber gerne mal an einer solchen Zeremonie teilnehmen möchten.

Die Verehrung von Bhairav ist in diesem materiellen Zeitalter besonders nutzbringend. Er ist die dunkle Manifestation von Lord Shiva. Shiva erschuf ihn aus seinem dritten Auge, um die Welt von bösen Kräften zu reinigen.

Seine Farbe ist schwarz, er absorbiert Gift und reitet auf einem Hund. Er zerstört unsere Anhaftungen an alle Arten von körperlichen, mentalen und spirituellen Leiden und Problemen. Selbst die schwersten Süchte können mit seiner Hilfe abgelegt werden.

Als Lord Kshetrapal ist er der Beschützer von Kshetra, dem Feld, welches für den Platz an dem wir leben und unseren Körper steht. Auf diese Art und Weise ist er ein großer Wächter und Heiler.

Es gibt 64 Bhairavs, sie werden von 64 Yoginis begleitet. Sie alle werden in dieser Zeremonie verehrt.

Weil es auch der Herr der Planeten ist, werden wir auch eine Puja für die Planeten machen.

Martin Baba
ist seit 30 Jahren als vedischer Priester tätig und leitet den Tempel von Sadashivadam in den Niederlanden, wo er mit seiner Familie lebt. Er ist glücklich sein Wissen mit uns zu teilen und lädt alle ein die göttliche Präsenz auf diese alte, traditionelle Weise zu erfahren.

Bitte spätestens um 14:45 Uhr eintreffen. Die Puja dauert ca. zwei Stunden.

Die Plätze sind auf 25 begrenzt. Anmeldungen bitte an: matthias@yogasky.de

Spende
Der Eintritt ist frei. Wer möchte kann eine Blume, eine Frucht und Geld mitbringen, welche als Opfergaben während der Zeremonie verwendet werden. Das Geld ist dann eine Spende für die Reisekosten von Martin Baba.

WICHTIG So wie in allen Yoga-Zentren gilt:
Kommt bitte nur, wenn ihr geimpft, genesen oder frisch getestet seid.
Tragt bitte eine medizinische Maske, wenn ihr kommt und geht. Wenn ihr auf Eurem Platz sitzt, könnt ihr sie absetzen.
Bitte tragt an der Rezeption Eure Kontaktdaten in ein Formular ein.

TERMIN
Sonntag, 28.11.2021, 14 Uhr 
Bitte bis um 13.45 Uhr eintreffen, Danke.