krankenkasse

Yoga ist gesund!

Wir können Euch sieben zertifizierte Kurse anbieten, die von der Krankenkasse bezuschusst werden. Das gilt für zwei Kurse pro Jahr. Den Erstattungsbetrag bitte im Vorfeld mit der eigenen Krankenkasse abklären.
Für diese 8 oder 10-wöchigen, geschlossenen Kurs meldet ihr Euch auf unserer Homepage an und bezahlt eine Kursgebühr von 80€ bzw. 130 €.  Von den 8, bzw. 10 angebotenen Terminen müsst ihr mind. 80%, d.h. 7, bzw. 8 mal teilgenommen haben, sonst entfällt der Zuschuss der Krankenkassen. Die Lehrer führen hierfür Teilnehmerlisten. In Absprache mit der Studioleitung und je nach Auslastung der Kurse kann ein versäumter Termin innerhalb der Laufzeit des Kurses in einem anderen Krankenkassenkurs nachgeholt werden. (Kulanz: In Ausnahmefällen noch eine weitere Woche nach Kursende.) Am Ende des Kurses stellt Euch das Studio ein Teilnahmeformular der ZPP (Zentralen Prüfstelle für Prävention) aus, das Ihr dann gemeinsam mit dem Zahlungsbeleg, bzw. dem Bankauszug bei Eurer Krankenkasse einreicht.

Bestehende Yoga Sky Cards, Flat Rates und reduzierte Angebote können wir leider nicht verrechnen, da sie nicht den Anforderungen der Krankenkassen genügen. Wir bitten um euer Verständnis.
Nicht genutzte Krankenkassenstunden verfallen eine Woche nach Ablauf des gebuchten Kurses.