Alenka_Pasche_165

Alenka Pasche

Pränatal-Yoga
Den Moment genießen und der Zukunft positiv entgegenblicken


Dieser Kurs gibt werdenden Müttern den Raum, innezuhalten und dem werdenden Leben uneingeschränkte Aufmerksamkeit zu schenken. Die Yogapraxis beinhaltet ein ausgewogenes, sicheres und systematisch aufgebautes Übungsprogramm und eignet sich auch für Teilnehmerinnen ohne Yogavorerfahrung. Durch eine regelmäßige Yogapraxis kann das allgemeine Wohlbefinden unterstützt und die werdende Mutter auf die Geburt eingestimmt werden.

Postnatal-Yoga
Energie tanken, gerne auch mit Baby
Die Rückbildung kann ca. 6 bis 8 Wochen nach der Geburt begonnen werden – nach Absprache mit der Hebamme oder der/dem Ärztin/Arzt. In dieser Yogaklasse kräftigen wir auf angemessene Weise die Beckenboden- sowie Bauchmuskeln. Darüber hinaus stärken wir den Rücken sowie die Beine durch gezielte Übungen. Die Yogapraxis beinhaltet ein ausgewogenes, sicheres und systematisch aufgebautes Übungsprogramm und eignet sich auch für Teilnehmerinnen ohne Yogavorerfahrung. Eure Babys sind herzlich willkommen!

Alenka Pasche

Alenkas Art zu Unterrichten ist von motivierender Klarheit und Herzlichkeit geprägt. Sie freut sich darauf, die werdenden Mütter und die Babys auf einem wichtigen Stück des Lebensweges zu begleiten.
Schon als Teenager entdeckte Alenka die Liebe zum Unterrichten und teilte den Spaß an der Körperbewegung mit Ihren Schülern. 1991 folgte die erste Übungsleiterlizenz mit Schwerpunkt Gymnastik und Tanz beim Landessportbund Berlin. In den folgenden Jahren absolvierte Alenka etliche Aus-und Fortbildungen im Bereich Gesundheit und Training, wie z.B.1999 Gesundheitstrainerausbildung bei der Gesundheitsakademie Berlin (GAB). 

Um die Jahrtausendwende herum entdeckte Alenka Vinyasa Flow Yoga für sich. Es eröffnete sich ihr eine neue Dimension. Das Faszinierende für sie war, den eigenen Körper – trotz bereits großer Bewegungsvorerfahrung – noch ganz anders wahrzunehmen. Während man bei klassischem Sport den Körper von „Außen nach Innen“ trainiert, empfand Alenka, dass es bei Yoga ein „von Innen nach Außen“ Einwirken ist und sich durch diese tiefe Verbundenheit von Körper, Geist und Seele der Blick auf das Wesentliche eröffnet. Im Jahr 2006 folgte die Yogalehrerausbildung bei Spirit Yoga Berlin und schließlich 2008 die Ausbildung Prä-und Postnatal Yoga bei Spirit Yoga.
Alenka ist selbst Mutter von zwei Kindern (2009 und 2012) und ist überzeugt von dem hier angebotenen Konzept Prä-und Postnatal Yoga. Sie selbst kann auf zwei wundervolle Geburten zurückblicken.



„Mit der Geburt eines Kindes werden auch die Eltern neu geboren.“


Kurse von Alenka Pasche:

TagZeitKursStufeStudio
Montag15.45-17.00Yoga für Mütter mit Babies1
Montag17.15-18.30Yoga für Schwangere1